Holen Sie sich den Preis jetzt

Follikuläre Einheitsextraktion (FUE)

Die Follikuläre Einheitsextraktion, als FUE, ist eine in der Türkei und weltweit angewandte neueste Art von Haartransplantationstechnik, die sowohl während der Haarentnahme, als auch bei der Transplantation natürliche Ergebnisse verleiht.

Mit der FUE wird, wie bei allen Haartransplantationstechniken einzelne Haarwurzeln von der lebendigen Seite auf die Haarlose Seite übertragen.

Unterschiedlich von der FUT Technik werden dabei follikuläre Einheiten (Transplantate) direkt von der Wurzelebene der Haut mit einem speziellem Lochtool, Mikromotor bzw. mit dem neuesten Stand der Technik, einem Haarimplantationsautomaten (Roboter-Extraktionstool) einzeln herausgezogen. Diese Methode ist auch als “non-invasive” bekannt.

Bei der FUE Technik verleiht dem Patienten ohne Skalpell und Naht auf dem Bereich, wo die Wurzeln entnommen wurden ohne sichtbaren Spuren, ohne Komplikationen und ohne seine tägliche Gewohnheiten zu beeinflussen seine neuen Haare.

Während die FUE und FUT Methoden bei der Entnahme von Wurzeln unterschiedlich sind, werden diese Wurzeln auf gleiche Weise implantiert.

Als Estehair Sağlık Turizmi transplantieren wir bei nur einer Sitzung 1500 bis 3500 follikuläre Einheiten (Transplantate) und zwischen 3750 – 8750 Haarimplantationen.

Als ein Institut der Pioniere von Neuheiten führen wir unsere Transplantationen, durch die Einigung der ästhetischen Chirurgie mit der Kunst, für Patienten mit Haarausfallproblemen zur Lösung deren Problemen mit unserem Bahnbrechenden, aufgrund natürlichen Ergebnissen alle Transplantationsmethoden hinter sich lassenden, revolutionären Haarimplantationsautomaten durch.

Gründe, warum die follikuläre Einheitsextraktion (FUE) bevorzug wird 

Die gründe, warum die follikuläre Einheitsextraktion (FUE) bevorzug wird, ist weil der Patient nachdem die verpflanzten Haare gewachsen sind seine Haare sehr behaglich diese Haare kürzen und sogar rasieren kann.Auf den Bereichen, wo die Haarwurzel verpflanzt und entnommen wurden bleiben keine Spuren.

Auf Regionen, wo nur wenig Haarlücken aufweisen, sollte zur deren Bedeckung die FUE Methode bevorzug werden.

Sie ist auch für Patienten mit nur Schläfeöffnungen eine entsprechende Methode.

Sie wird auch auf Lücken, die aufgrund Brandverletzungen entstanden sind angewendet.

Sie wird in Bart und Schnurbart Verpflanzungen sehr erfolgreich angewendet.

Sie eine besonders bei Augenbrauentransplantation eine zu bevorzugende Methode.

Außerdem wird sie auch bei der Deckung von Narben, die aufgrund Entnahmeschnitte von Haarwurzeln auf dem Hinderkopf entstanden sind erfolgreich angewendet.

Sie wird auch bei Patienten, die nicht genügen Spendebereich auf dem Hinterkopf besitzen, erfolgreich angewendet.

Die FUE Methode gibt nicht nur die Möglichkeit Haarwurzeln aus der Region zwischen zwei Ohren zu entnehmen, sonder überall, wo Haare anwachsen können.

Dank der FUE Methode kann außer der Kopfhaut auch Haarwurzeln aus der Brust, aus dem Rücken und den Beinen entnommen und transplantiert werden.

Patienten, die sehr jung sind und eine hoch elastische Haut haben, neigen sich zu einer Skar (Narben) entwicklung, daher wird die FUE Technik bevorzugt.

Schritte des FUE-Vorgangs:

Der Vorgang besteht aus 3 Phasen. 

1. PHASE

Dauert durchschnittlich 1 Stunden.

Zuerst werden die Haare im Hinterkopf rasiert. Damit die Haarwurzeln vom Spendebereich mit dem Transplantationsautomaten (Extraktionstool) bzw. Mikromotor einzeln entnommen werden können müssen die Haare bis auf 0,3 mm verkürzt werden. Die Spenderegionen auf der Brust, auf dem Rücken, auf den Beinen bzw. auf dem Hinterkopf, wo die Haarwurzel entnommen werden, müssen festgestellt werden.

Das Entnahmebereich der Haarwurzel wird mit lokalen Anästhesiemitteln (jetokain, citanes und marcaine) betäubt.

2. PHASE

Dauert durchschnittlich 3 Stunden.

In dieser Phase werden die Haarwurzel mit der Haarverpflanzungsautomaten (Extraktionstool) bzw. Mikro Motor einzeln entnommen. Währen der Entnahme der Haarwurzel muss der Haarverpflanzungsautomat (Extraktionstool) bzw. Mikro Motor 0,8 bis 1 mm Lochtool an der Spitze benutzen.

Mit dem 0,8 mm Lochtool werden die einzelnen (Transplantate) Haarwurzeln entnommen. Um ein natürliches Aussehen zu erreichen werden die einzelnen Haarwurzeln auf die vordere Haarlinie angepflanzt.

Mit dem 1 mm Lochtool werden die 2’er, 3’er (Transplantate) Haarwurzeln entnommen. Für eine dichtes und festes Verpflanzungsaussehen zu erreichen werden diese Transplantate hinter die einzeln implantierten Transplantate eingepflanzt.

Damit Sie auch die Entnommenen Haarwurzel bequem sehen können werden diese nach der Entnahme in 100’e Gruppen in eine spezielle Solution gelegt. Vor der 3. Phase geben wir eine Mahlzeit- und Bedarfspause für Sie.

3. PHASE

Dauert durchschnittlich 3 Stunden.

Sie bilden zusammen mit Ihrem Arzt die vordere Haarlinie.

Sie geben bezüglich der Verteilung der anzupflanzenden Haare Ihre letzten Entscheidungen.

Der für die Transplantation vorgesehene bereich hinter der Haarlinie wird komplett mit lokalen Anästhesiemitteln betäubt.

Nachdem der Durchmesser und die Einsetztiefe Ihrer Haarwurzel berechnet werden, öffnet man die Kanäle, in die die Haarwurzel eingesetzt werden mit einer speziellen lateral slit.

Die Kanalöffnung ist der wichtigste Schritt der Haartransplantation.

Warum ist die Kanalöffnung derart wichtig?


1- Die Kanäle (als die Mikroschnitte), wohin die Haarwurzel zur Verankerung eingesetzt werden, müssen den selben Durchmesser wie die Transplantate haben.
2- Die Winkel der Mikroschnitte, in die die Haarwurzel kommen, müssen den selben sein wie die ursprünglichen vor dem Ausfall hatten.
3- Die Durchmesser und Länge der vom Spendebereich entnommenen Haarwurzel muss berechnet und demnach der Durchmesser und die Länge der zur Kanalöffnung benutzten lateral slit geregelt werden. Es werden individuelle Kanalöffner benutzt.
4- Die Winkel der einzupflanzenden Transplantate werden von erfahrenen Spezialisten entsprechend der Hauptstruktur des Patienten und der Haaröffnung, Kanäle 45 Grad nach vorne an der Stelle der Haarlinie, an den Seiten (Golfseiten) wieder um 45 Grad nach vorne und an beiden Seiten 45 grad zur Seite geöffnet.

Gefällt ihnen dieser Artikel?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Yorum Yap

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Kontaktieren Sie uns
Anruf