Holen Sie sich den Preis jetzt

İbrahim Çevik

Herr Çevik nahm in Europa und in anderen Teilen der Welt an vielen internationalen Schulungs- und Weiterbildungsseminaren zur Haartransplantation bzw. –verpflanzung teil. Aufgrund seiner internationalen Erfahrungen im Gebiet gründete er im Jahr 2000 das Estecenter, Zentrum für plastische Chirurgie.

Er nahm als Experte an mehr als 1000 TV-Programmen zum Thema teil. Außerdem moderierte und gestaltete er über viele Jahre das Programm “Sağlık Zamanı” (Zeit für die Gesundheit) im Beyaz

TV. Als Kolumnist verfasste er zahlreiche Artikel für Zeitungen und Zeitschriften zum Thema Haartransplantation. Viele moderne Techniken zur Haartransplantation haben dank ihm den Zugang in die Türkei gefunden, wobei er auch Schulungen zur Anwendung dieser Techniken leitete und damit bedeutende Beiträge zu diesem Sektor leistete. Außerdem übernahm er als Vizepräsident eine führende Rolle bei der Gründung des Verbands “Türkiye Saç Ekimciler Derneği”(Verband Türkischer Haartransplantatoren). Dabei setzte er sich dafür ein, dass bestimmte Standarde in diesem Sektor aufgestellt werden und das hohe Qualitätsniveau der Dienstleistungen erhalten bleibt.

Herr Çevik nahm an zahlreichen Fachkonferenzen und –seminaren vor allem in den USA, Deutschland, Frankreich und sonstigen führenden Ländern im Bereich der Haartransplantation teil, und trieb die Entwicklung des Gesundheitstourismus in unserem Land unter der Führung des Estecenters erheblich voran.  Er nahm an den Weiterbildungsseminaren des ISHRS, eines der wichtigsten Verbände im Bereich der plastischen Chirurgie mit Sitz in den USA, teil, und erhielt eines der wichtigsten Teilnahmezertifikate des Verbands, nämlich das ISHRS-Zertifikat.

Er bereicherte den Sektor mit vielen Innovationen. In diesem Zusammenhang bildete er viele Ärzte und Spezialisten für Haartransplantation in der Türkei aus und bewirkte das Wachstum in den Bereichen Haartransplantation und plastische Chirurgie in der Türkei.

In den Fernsehprogrammen, die er veranstaltete, und den Interviews zum Thema in den Medien sorgte er als Vorreiter für viel Aufklärung und hohes Bewusstsein für Haartransplantationen beim türkischen Volk.

Mit Hilfe seines Teams aus Fachärzten und erfahrenen Spezialisten führte er über 20000 Haartransplantationsbehandlungen durch und verhalf damit vielen zu einem besseren Image und einem erwünschten Aussehen. Aktuell ist er als Geschäftsführer des Estecenters tätig und ist verantwortlich für die Koordination und Weiterbildung der 2 plastischen Chirurgen, 3 Fachärzte, 2 praktizierenden Ärzte, 2 Anästhesisten und über 100 Klinikmitarbeitern, womit er eine Schlüsselrolle für die Gewährleistung der hohen Qualität der Dienstleistungen im Bereich der plastischen Chirurgie und Haartransplantationen in unserem Krankenhaus in Besiktas Fulya spielt.

 

Dr. med. Veli Arslan, Chirurg

Plastische rekonstruktive und ästhetische Chirurgie

DEVAMI

Dr. med. Ertan Teksöz, Facharzt

Facharzt für Anästhesie und Reanimation

DEVAMI
Kontaktieren Sie uns
Anruf